Rock & Pop / Sonstiges

Philipp Poisel

Live 2017

am 07.04.2017 um 19:30 Uhr
BROSE ARENA in Bamberg

Pausen von sechs oder sieben Jahren kennt die Popmusik eigentlich nicht. Wer solch eine lange Zeitstrecke ohne die Veröffentlichung neuer Songs angeht, fällt aus allen Rastern der Aufmerksamkeit. Bei Philipp Poisel ist das anders, im Universum des Songwriters wird Entschleunigung groß geschrieben. Nun erschien am 16. September die Single „Erkläre mir die Liebe“ und schlug mit großartigem Erfolg sofort auf Platz 9 in die Charts ein! Live war Philipp Poisel in den letzten Jahren allerdings immer wieder in verschiedenen Set-Ups unterwegs, zuletzt mit einem Band-Auftritt beim diesjährigen Lollapalooza in Berlin, bei dem er auch neues Material erstmals live präsentierte. Im März und April kommt er nun auch endlich wieder auf große Arena-Tournee mit dreizehn Konzerten in Deutschland und Österreich!

zum Event

Rock & Pop / Sonstiges

Anastacia

The Ultimate Collection Tour 2017

am 25.07.2017 um 20:00 Uhr
Schloss Eyrichshof in Ebern-Eyrichshof

Die Pop-Sängerin mit dem Soul in der Stimme kommt 2017 mit Hits wie Take This Chance live auf Tour! Mehr als 30 Millionen Alben weltweit für ihre fünf vorangegangenen Multi-Platin-CDs ‚Not That Kind‘, ‚Freak Of Nature‘ und ‚Anastacia‘ sowie ‚Heavy Rotation‘ und ‚It’s A Man’s World‘ verhalfen der zierlichen Powerfrau mit der gigantischen Röhre zu einer kometenhaften Karriere. Bestseller-Singles wie ‚I’m Outta Love‘, ‚Paid My Dues‘, ‚One Day In Your Life‘ oder ‚Left Outside Alone‘, die natürlich zum Tourneeprogramm gehören, markieren die zentralen Etappen ihres Aufstiegs. Anastacia ist auch die Geschichte eines triumphalen Aufbäumens gegen Schicksalsschläge. Energie, Leidenschaft und Glaubwürdigkeit verhalfen ihr dazu, sich innerhalb weniger Jahre als herausragende Interpretin zu etablieren. Gesundheitliche Probleme überschatteten immer wieder ihre Zukunft. So zuletzt 2013, als sie erneut einen Rückschlag erlitt. Aber Anastacia erreichte mit unbändigem Willen für ihre vollständige Genesung.

zum Event

Rock & Pop / Sonstiges

Sportfreunde Stiller

Sturm & Stille - Open Air

am 27.07.2017 um 20:00 Uhr
Schloss Eyrichshof in Ebern-Eyrichshof

Wo fängt man bloß an? Zwanzig Jahre sind es jetzt immerhin! Eine Ewigkeit fast in einer Zeit, in der viele Bands gefühlt noch nicht einmal mehr den letzten Ton ihrer ersten Single überleben… Die Sportfreunde Stiller gibt es immer noch. Im zwanzigsten Jahre ihres Bestehens, nun mit ihrem siebten Studioalbum. Ein Album, das Medizin ist. Süße Medizin. Sie wirkt mit 12 Songs (15 in der Deluxe-Edition) gegen Zaudern, Zweifeln und Zögern. Gegen Pessimismus, Mutlosigkeit, Engstirnigkeit, Traurigkeit und Lieblosigkeit. „Sturm & Stille“ heißt es.

zum Event

Rock & Pop / Sonstiges

Söhne Mannheims

MannHeim zu Dir Open Air 2017

am 25.08.2017 um 20:00 Uhr
Schloßplatz in Coburg

Die Söhne Mannheims stehen neben der Tour im Mai auch im Sommer 2017 auf den großen OpenAir Bühnen. Die MannHeim zu Dir Open-Airs 2017 umfassen zahlreiche Stationen in Deutschland und in der Schweiz. Nach einer Live-Verschnaufpause war die Band kürzlich ins Studio zurückgekehrt, um ein neues Album aufzunehmen, das voraussichtlich im April 2017 erscheint. Ab Ende Mai bis in den September spielen die Söhne Mannheims dann auf ausgewählten Open-Air Bühnen des Landes sowie in der Schweiz. 1995 gegründet, haben sich die Söhne Mannheims mit bisher fünf Studio-Alben, zahlreichen Hits und mit ausverkauften Tourneen seit über 20 Jahren zur absoluten Kultband entwickelt. Das ist nicht zuletzt dem unvergleichlichen Live-Feeling zu verdanken, das die Band und ihre Fans stets vom ersten bis zum letzten Beat verbindet. Rockig, kraftvoll, mit großer Leichtigkeit und trotzdem eindrucksvoll – so lässt sich die euphorisierende Wirkung der Band auf ihr Publikum beschreiben, die jedes Konzert der Söhne Mannheims zu einem unvergesslichen Ereignis macht. Die Besucher erwartet auch hier ein Spektakel der besonderen Art. Diesmal nicht in kleineren Locations wie die Shows im Mai gespielt werden, sondern auf den großen Open-Air Bühnen quer durch Deutschland und die Schweiz. Freuen kann man sich auch auf Wegbegleiter der ersten Stunde wie Rolf Stahlhofen und Xavier Naidoo.

zum Event

Schlager & Volksmusik / Sonstiges

Peter Kraus

Das Beste aus 60 Jahren!

am 16.04.2017 um 18:00 Uhr
Konzerthalle in Bamberg

Schlank, athletisch, scheinbar zeitlos, unsagbar jung geblieben und immer noch bestens bei Stimme - Peter Kraus ist wohl der fitteste 77-Jährige, den es landauf, landab gibt. Und nicht nur der fitteste. Auch der aktivste. Mit seiner großen Tournee „Das Beste kommt zum Schluss“ hat sich der Ausnahme-Künstler nach rund 60 Jahren mit fast 70 Konzerten auf der Bühne eigentlich vom intensiven Tourleben verabschiedet, da es ihm aber so großen Spaß gemacht hat, hat er sich entschlossen zukünftig selektive Einzelkonzerte zu spielen und so die „ABSCHIEDSTOURNEE“ einfach zu verlängern, ohne auf Tour sein zu müssen. Peter Kraus hat Filmgeschichte, Musikgeschichte und Fernsehgeschichte geschrieben. Seine Karriere, die 1956 mit seinem ersten öffentlichen Auftritt als Rock’ n’ Roller und Gast von Hugo Strasser im Konzertsaal des Deutschen Museums München begann, nahm ihn voll und ganz in Anspruch. Mit der Entscheidung – kürzer treten zu wollen – schafft sich Peter Kraus etwas, von dem er bisher nicht so viel hatte: Nämlich Zeit! Zeit für sich, für seine Familie, für all die Dinge, die ihm noch wichtig sind: Malen, Reisen, Golf spielen. Bei diesen Konzerten wird er nur Hits singen – seine und auch die von anderen Interpreten. Es wird ein Konzertabend, der das Publikum zum Mitsingen und Tanzen animieren soll. Er will es richtig krachen lassen und so seinem Publikum für seine langjährige Treue mit einem vergnüglichen und stimmungsvollen Abend „DANKE!“ sagen.

zum Event

Rock & Pop / Sonstiges

Rock Meets Classic

Tour 2017

am 17.04.2017 um 19:00 Uhr
BROSE ARENA in Bamberg

2017 gibt sich wieder die Creme de la Creme der Rockmusik die Ehre! Line Up: (Stand 08.08.2016): Don Felder (The Eagle) - Steve Lukather (Toto) - Rick Springfield - Mick Box & Bernie Shaw (Uriah Heep) - Bob Catley & Tony Clarkin (Magnum) Gemeinsam mit der Mat Sinner Band und dem Bohemian Symphony Orchestra Prague (BSOP) versprechen diese Rocklegenden ein besonderes und unvergessenes Konzerterlebnis mit den größten Hits ihrer Zeit.

zum Event

Rock & Pop / Festival

Lieder auf Banz

am 07.07.2017 um 19:00 Uhr
Klosterwiese in Bad Staffelstein

Die letzten „Songs“ 2016 sind gleichzeitig der Start für die „Lieder auf Banz“ ab 2017 an gleicher Stelle, der Klosterwiese vor Kloster Banz.Am Freitag, 7.Juli sowie Samstag, 8.Juli 2017 wird das traditionelle Liedermacherfestival unter neuer Organisationsleitung des Veranstaltungsservice Bamberg, jedoch in bewährter Weise mit Unterstützung des Landkreises Lichtenfels, der Stadt Staffelstein und der Hanns-Seidel-Stiftung auf Kloster Banz stattfinden. Mit KONSTANTIN WECKER, WILLY ASTOR, WERNER SCHMIDBAUER, PURPLE SCHULZ, SEBASTIAN KRUMBIEGEL, HELEN SCHNEIDER und neu als Moderatoren VIVA VOCE steht bereits jetzt eine ganze Anzahl von hochkarätigen Namen für die LIEDER AUF BANZ am 7. und 8.Juli 2017 fest.

zum Event

Rock & Pop / Festival

Lieder auf Banz

am 08.07.2017 um 19:00 Uhr
Klosterwiese in Bad Staffelstein

Die letzten „Songs“ 2016 sind gleichzeitig der Start für die „Lieder auf Banz“ ab 2017 an gleicher Stelle, der Klosterwiese vor Kloster Banz.Am Freitag, 7.Juli sowie Samstag, 8.Juli 2017 wird das traditionelle Liedermacherfestival unter neuer Organisationsleitung des Veranstaltungsservice Bamberg, jedoch in bewährter Weise mit Unterstützung des Landkreises Lichtenfels, der Stadt Staffelstein und der Hanns-Seidel-Stiftung auf Kloster Banz stattfinden. Mit KONSTANTIN WECKER, WILLY ASTOR, WERNER SCHMIDBAUER, PURPLE SCHULZ, SEBASTIAN KRUMBIEGEL, HELEN SCHNEIDER und neu als Moderatoren VIVA VOCE steht bereits jetzt eine ganze Anzahl von hochkarätigen Namen für die LIEDER AUF BANZ am 7. und 8.Juli 2017 fest.

zum Event

Rock & Pop / Sonstiges

Silbermond

LEICHTES GEPÄCK - Open Air 2017

am 30.07.2017 um 19:30 Uhr
Schloss Eyrichshof in Ebern-Eyrichshof

Im Anschluss an die Veröffentlichung ihres Erfolgsalbums „Leichtes Gepäck“ im Dezember 2015 begeisterten SILBERMOND 2016 Fans wie Presse gleichermaßen mit den gefeierten Live-Konzerten der LEICHTES GEPÄCK TOUR 2016. Da zeigte sich erneut: Die Live-Bühne ist der Ort, wo SILBERMOND ganz sie selbst sind, der Ort, an dem die Band ihre ganz spezielle Magie entfaltet. So löste denn die Ankündigung der Fortsetzung der LEICHTES GEPÄCK TOUR in 2017 allerorten begeisterte Resonanzen aus. Mit der Ankündigung von sieben (!) weiteren Live-Terminen legen SILBERMOND jetzt noch mal einen drauf: Nach jetzigem Stand werden SILBERMOND den Auftakt der LEICHTES GEPÄCK TOUR 2017 am 18. Mai in Köln im Palladium feiern, also in einem Venue, dem die Band als Konzert-Ort ganz speziell verbunden ist. Weiter geht es zwei Tage später mit einem Konzert auf dem berühmten Freiluftgelände in Segeberg – dort treten SILBERMOND zum allerersten Mal auf, eine Art kleine „Premiere“ also. Neben weiteren Terminen stehen auch ein Konzert in Österreich und eines in Liechtenstein auf dem Tourplan, ebenso wie der große September-Auftritt in Berlin, im IFA Sommergarten. Aber nicht nur was Konzerte betrifft hat die Band, deren Mitglieder nach eigenem Bekunden derzeit eine der schönsten Phasen ihrer Karriere durchleben, für 2017 jede Menge aufregende Pläne: Unter anderem wird Sängerin Stefanie Kloß SILBERMOND als Teilnehmerin bei der nächsten Staffel von „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ vertreten. „Ich freue mich sehr darauf, in Südafrika gemeinsam mit meinen wunderbaren Kollegen Gelegenheit zu haben, mich musikalisch von den Songs anderer inspirieren zu lassen“, so Stefanie.

zum Event

Rock & Pop / Sonstiges

Westernhagen

MTV Unplugged Tour

am 27.08.2017 um 20:00 Uhr
Schloßplatz in Coburg

zum Event

Comedy / Sonstiges

Michael Mittermeier

WILD

am 22.09.2017 um 20:00 Uhr
Heinrich Lades-Halle in Erlangen

Der Mittermeier läuft ohne Leine rum und er will nicht nur spielen. Aber wie kriegt man die Welt in den Griff? Oder noch wichtiger: Wie kriegt man sich selbst in den Griff, wenn die Welt sich nicht mehr im Griff hat? Die Welt dreht sich weiter und Michael Mittermeier ist kein aktueller Brennpunkt zu heiß. Der Vorkämpfer der deutschen Stand-up-Comedy hat in seinem neuen Programm WILD mehr als eine Überlebenstaktik für unsere Zivilisation im Gepäck, die unaufhaltsam verwildert. Oder auch einfach nur unübersichtlicher wird. Ungezähmt und unerbittlich jagt er die Menschenfänger, Trolle und Nagellackentferner. Michael Mittermeier hat sturmfrei und feiert die wildeste Party der Stand-up-Comedy. Und alle sind gekommen: Unauffällige Serienkiller, auffällige Politiker, Modelleisenbahnbesitzer, Geteerte und Gefederte. Auch die Polit-Prominenz gibt sich die Waffe in die Hand: Obama, Putin & Bush, ein nordkoreanischer Diktator, der G7-Bürgermeister, Winnetou, Meister Yoda und ein Wiener Pandabär. Nach 2000 Jahren widerspenstiger Zähmung der Menschheit stellt sich die Frage: Wo warst Du das letzte Mal wirklich wild? Im Traum, im Keller oder im Internet? Hast Du dabei wenigstens ein Selfie gemacht? Und war das wirklich eine gute Idee? Wildern wir uns gegenseitig aus, und wecken den Wikinger in uns. Diese legendären Abrissbirnen des Abendlandes hatten keine Lust auf die Weltherrschaft, die wollten nur plündern. Bloß keine Verantwortung übernehmen. Ragnar der Räudige, der schwedische Darth Vader, sicherte sich dank genügend Follower auch so seinen Platz in der ruhmreichen Geschichte blutrünstiger Yachtbesitzer. Wem folgst du heute: Facebook oder dem Todesstern? Und „who put the IS into Nazis?“ Frag Wickiepedia und halte Dich an Yodas Worte: „Am Arsch vorbeigehen du musst!“ Der furiose Comedyabend WILD ist wie ein guter James Bond Bösewicht: Gesetzlos, gerissen, genial. Siegen wird hoffentlich einfach das Gute, oder wie es Ragnar zu seinem Chefberserker beim Schädel- Boccia sagte: „Leif is Leif.“

zum Event

Show / Tanzshow

Riverdance - Das Original!

Tour 2017

am 13.10.2017 um 20:00 Uhr
Freiheitshalle in Hof

Der Mythos um Riverdance ist ungebrochen: Seit dem ersten Auftritt beim Eurovision Song Contest 1994 zieht Riverdance die Zuschauer in seinen Bann. Bisher konnten sich mehr als 25 Millionen Zuschauer in 46 Ländern weltweit von der besonderen Aura des Tanzensembles überzeugen und in die Geschichte Irlands eintauchen. Die Show erzählt bewegend vom irischen Schicksal, von Auswanderung, Abschied, Aufbruch und Heimkehr. Riverdance zeigt auch das Zusammenspiel und das Aufeinandertreffen der verschiedenen Kulturen auf den Straßen Amerikas. Der irische Stepptanz begegnet der kulturellen Vielfalt des Einwanderungslandes wie Flamenco, Breakdance und russischer Folklore. Die live gespielte traditionelle Musik, für deren Komposition Riverdance sogar einen Grammy erhielt, ist geprägt von Tiefe, Sehnsucht, aber auch Hoffnung und Zuversicht. Mit unglaublicher Körperbeherrschung, flinken, akkuraten und vor allem unfassbar synchronen Steps und traumhaften Kostümen erwecken die Tänzer die Geschichte und Kultur Irlands eindrucksvoll zum Leben! Riverdance ist weit mehr als ein Tanzensemble: es ist das Original. Am 21.07.2013 kamen 1.693 Menschen, vom Riverdance-Ensemble animiert, zusammen und tanzten entlang des Flusses Liffey in Dublin. Damit ist Riverdance außerdem der amtierende Guiness Weltrekordhalter der längsten Tanzkette der Welt.

zum Event

Klassik / Sonstiges

Die große Andrew Lloyd Webber Gala

mit großem Orchester

am 24.02.2018 um 20:00 Uhr
Freiheitshalle in Hof

Eine 2 stündige Show zu Ehren eines der größten Musicalkomponisten aller Zeiten mit Auszügen aus seinen Meisterwerken: Das Phantom der Opera, Cats, Jesus Christ Superstar, Evita, Sunset Boulevard, Starlight Express, Aspects of Love, Liebe stirbt nie, Song and Dance, Requiem... 4 internationale Gesangsolisten und 8 singende und tanzende Musicaldarsteller nehmen die Zuschauer mit auf eine emotionale Berg- und Talfahrt der großen Gefühle. Liebe, Verführung, Bewunderung, Humor, Habgier, Spiritualität, Hoffnung, Inspiration... Webbers Musik deckt die ganze Bandbreite menschlicher Emotionen ab und gerade deshalb erfreuen sich sein Werk und seine Musik weltweit so großer Beliebtheit und stoßen in den verschiedensten Kulturkreisen auf nie dagewesene Begeisterung. Die große Andrew Lloyd Webber Gala vereint all diese Emotionen und Gefühle zu einer sensationellen Show und macht sie geradezu zu ihrem Leitfaden. Auf der Bühne spielt ein 14-köpfiges live Orchester, das speziell für diese Produktion zusammengestellt wurde. Die Darsteller agieren auf Treppen und vor dem Orchester. Aufwändige Multimedia Projektionen auf transparenten Vorhängen, auf Leinwänden hinter den Musikern und auf dem Bühnenboden, kreatives und modernstes „Video mapping“ und nicht zuletzt die farbenfreudigen Kostüm machen diese Show zu einem musikalischen und multimedialen Gesamterlebnis. Ein deutscher Moderator führt durch das Programm. Er verbindet die einzelnen Showblöcke und begleitet die Zuschauer auf ihrer musikalischen Reise. Rasante Tanzszenen, großartig interpretierte Musik und gesanggewaltige Stimmen, die große Andrew Lloyd Webber Gala bietet all dies und macht sie zu einem kurzweiligen Vergnügen für jedermann. Eine Show, die sowohl die Fans des Meisters begeistert als auch die Zuschauer, die Webbers Musik zum ersten Mal entdecken. Die aus Australien stammende und in Paris lebende Choreografin Jeanette Damant entwarf die Choreografie, die mit der Regie von Jochen Sautter und dem Video mapping von Daniel Stryjecki geschickt abgestimmt ist. Orchestriert und arrangiert wurde die Musik von einem internationalen Team von Arrangeuren, die auch für die musikalische Gesamtleitung verantwortlich sind.

zum Event

Klassik / Oper

Das Phantom der Oper

mit Deborah Sasson

am 07.02.2018 um 20:00 Uhr
Freiheitshalle in Hof

Auf über 400 Bühnen Europas ist „Das Phantom der Oper“ des Autoren Teams Deborah Sasson und Jochen Sautter seit 2010 von Zuschauern und Kritikern begeistert aufgenommen worden. Damit ist diese deutschsprachige musikalische Neuinszenierung, die zum 100. Geburtstags des 1910 von Gaston Leroux geschriebenen Romans „Le Fantôme de lOpéra“ entstand, eine der erfolgreichsten Tournee Musicalproduktionen Europas. Das Musical hebt sich von allen bisherigen musikalischen Interpretationen des Literaturstoffes ab, indem es sich viel näher an die Romanvorlage hält und in großen Teilen der Musik, die Sasson selbst komponierte, bekannte Opernzitate einbindet.

zum Event

Klassik / Sonstiges

Die große Andrew Lloyd Webber Gala

mit großem Orchester

am 15.02.2018 um 20:00 Uhr
Konzerthalle in Bamberg

Eine 2 stündige Show zu Ehren eines der größten Musicalkomponisten aller Zeiten mit Auszügen aus seinen Meisterwerken: Das Phantom der Opera, Cats, Jesus Christ Superstar, Evita, Sunset Boulevard, Starlight Express, Aspects of Love, Liebe stirbt nie, Song and Dance, Requiem... 4 internationale Gesangsolisten und 8 singende und tanzende Musicaldarsteller nehmen die Zuschauer mit auf eine emotionale Berg- und Talfahrt der großen Gefühle. Liebe, Verführung, Bewunderung, Humor, Habgier, Spiritualität, Hoffnung, Inspiration... Webbers Musik deckt die ganze Bandbreite menschlicher Emotionen ab und gerade deshalb erfreuen sich sein Werk und seine Musik weltweit so großer Beliebtheit und stoßen in den verschiedensten Kulturkreisen auf nie dagewesene Begeisterung. Die große Andrew Lloyd Webber Gala vereint all diese Emotionen und Gefühle zu einer sensationellen Show und macht sie geradezu zu ihrem Leitfaden. Auf der Bühne spielt ein 14-köpfiges live Orchester, das speziell für diese Produktion zusammengestellt wurde. Die Darsteller agieren auf Treppen und vor dem Orchester. Aufwändige Multimedia Projektionen auf transparenten Vorhängen, auf Leinwänden hinter den Musikern und auf dem Bühnenboden, kreatives und modernstes „Video mapping“ und nicht zuletzt die farbenfreudigen Kostüm machen diese Show zu einem musikalischen und multimedialen Gesamterlebnis. Ein deutscher Moderator führt durch das Programm. Er verbindet die einzelnen Showblöcke und begleitet die Zuschauer auf ihrer musikalischen Reise. Rasante Tanzszenen, großartig interpretierte Musik und gesanggewaltige Stimmen, die große Andrew Lloyd Webber Gala bietet all dies und macht sie zu einem kurzweiligen Vergnügen für jedermann. Eine Show, die sowohl die Fans des Meisters begeistert als auch die Zuschauer, die Webbers Musik zum ersten Mal entdecken. Die aus Australien stammende und in Paris lebende Choreografin Jeanette Damant entwarf die Choreografie, die mit der Regie von Jochen Sautter und dem Video mapping von Daniel Stryjecki geschickt abgestimmt ist. Orchestriert und arrangiert wurde die Musik von einem internationalen Team von Arrangeuren, die auch für die musikalische Gesamtleitung verantwortlich sind.

zum Event

Show / Sonstiges

Lauras Stern

Das Musical

am 07.04.2018 um 16:00 Uhr
Stadthalle in Bad Neustadt

Als Laura wieder einmal nicht schlafen kann und aus dem Fenster schaut, sieht sie, wie ein Stern direkt vor dem Haus auf den Bürgersteig fällt. Laura nimmt den Stern mit in ihr Zimmer. Doch am nächsten Morgen ist der Stern verschwunden... Damit beginnt die faszinierende Bilderbuchgeschichte von „Lauras Stern“ – damit beginnt auch das Musical und damit fängt eine fantastische Sternenreise an: Gemeinsam mit ihrem Freund Teddy erlebt Laura Abenteuer im Weltenraum. Sie fliegen durch die Sockengalaxie, sehen die Hundesterne und lernen das Sternbild Hase kennen – immer auf der Suche nach ihrem Stern. Bei Frau Luna finden sie ihn schließlich gut behütet wieder. Doch Laura erkennt, dass sie ihren Stern loslassen muss, um ihn behalten zu können. „Laura Stern“ von Klaus Baumgart ist eine wunderbar poetische Geschichte mit wunderbaren Bildern nicht nur für die Augen, wie geschaffen dafür, in die Bildsprache der Bühne umgesetzt werden. Seit Klaus Baumgart im Oktober 1996 erstmalig das Bilderbuch „Lauras Stern“ veröffentlichte, ist „Lauras Stern“ ein absoluter Liebling der Kinder. Das beweisen mehrere Millionen verkaufter Bücher – und die Veröffentlichung in mehr als 30 Ländern. 2004 erschien der erste Kinofilm, dem zwei weitere wegen des großen Erfolges folgten. Im ZDF bzw. KIKA werden die 52 Folgen der TV-Serie mit großem Erfolg regelmäßig wiederholt. Hinzu kommen erfolgreiche Tonträger und vieles andere. „Lauras Stern – Das Musical“ wurde von einem starken Team entwickelt und produziert: Die Musik stammt von Andy Muhlack, der allein bei Cocomico und dem Karma Limited Theater für so erfolgreiche Produktionen wie „Der Regenbogenfisch“, „SimsalaGrimm“, „Felix“, „Aschenputtel“, „Kleiner Häuptling Winnetou“, „Conni“ u.v.a. verantwortlich zeichnete, das Libretto stammt von Karl-Heinz March, der als Autor bei den meisten genannten Produktionen federführend war. Dürfen wir Sie mit auf unsere Sternenreise nehmen?

zum Event

Klassik / Oper

Das Phantom der Oper

mit Deborah Sasson

am 23.01.2018 um 20:00 Uhr
Konzerthalle in Bamberg

Auf über 400 Bühnen Europas ist „Das Phantom der Oper“ des Autoren Teams Deborah Sasson und Jochen Sautter seit 2010 von Zuschauern und Kritikern begeistert aufgenommen worden. Damit ist diese deutschsprachige musikalische Neuinszenierung, die zum 100. Geburtstags des 1910 von Gaston Leroux geschriebenen Romans „Le Fantôme de lOpéra“ entstand, eine der erfolgreichsten Tournee Musicalproduktionen Europas. Das Musical hebt sich von allen bisherigen musikalischen Interpretationen des Literaturstoffes ab, indem es sich viel näher an die Romanvorlage hält und in großen Teilen der Musik, die Sasson selbst komponierte, bekannte Opernzitate einbindet.

zum Event

Klassik / Oper

Das Phantom der Oper

mit Deborah Sasson

am 06.02.2018 um 20:00 Uhr
Stadthalle in Bad Neustadt

Auf über 400 Bühnen Europas ist „Das Phantom der Oper“ des Autoren Teams Deborah Sasson und Jochen Sautter seit 2010 von Zuschauern und Kritikern begeistert aufgenommen worden. Damit ist diese deutschsprachige musikalische Neuinszenierung, die zum 100. Geburtstags des 1910 von Gaston Leroux geschriebenen Romans „Le Fantôme de lOpéra“ entstand, eine der erfolgreichsten Tournee Musicalproduktionen Europas. Das Musical hebt sich von allen bisherigen musikalischen Interpretationen des Literaturstoffes ab, indem es sich viel näher an die Romanvorlage hält und in großen Teilen der Musik, die Sasson selbst komponierte, bekannte Opernzitate einbindet.

zum Event

Schlager & Volksmusik / Sonstiges

Die Paldauer

am 23.03.2018 um 20:00 Uhr
Stadthalle in Bad Neustadt

zum Event

Comedy / Sonstiges

Der Kaiser und der Bauer

Double - Frotzelnder Franke tritt lästigen Lieder-Chaot

am 14.10.2017 um 19:30 Uhr
Zehntscheune in Schlüsselfeld

Atze Bauer: VORSICHT ansteckend!!! Atze macht einfach gute Laune. Auf seine ureigene Weise schießt er in atemberaubender Geschwindigkeit ein wunderbares Kaleidoskop von Liedern, Persiflagen und Parodien ab. Der fränkische Liedermacher jongliert mit Texten und Tönen im Zwiegespräch mit seinem Publikum. Jörg Kaiser: Zum Nachtisch Kaisers-Schmarren! Sie freuen sich auf ein zuckersüßes und leicht bekömmliches Comedy-Dessert? Freuen sie sich nicht zu früh... Wenn Jörg Kaiser den verbalen Kochlöffel schwingt haut er dabei alles in die Pfanne was ihm der alltägliche Wahnsinn an Absurditäten ins Regal gestellt hat… Sein Rezept: Bitterböse Pointen, ein Löffelchen Sarkasmus, skurrile Wortakrobatik und eine Brise schwarzer Humor.

zum Event
Lieder auf Banz

News

Wir informieren dich über alle aktuellen Neuigkeiten zu den Vorverkaufsstarts und die wichtigsten Infos zu Shows, Events, Verlegungen, Absagen und noch vieles mehr!

mehr erfahren

Phantom der Oper (Quelle: Carina Jahn)

Events

Finde zahlreiche Shows in deiner Region, deine Lieblingskünstler und den schnellsten Weg zu deinen Tickets! Klick dich jetzt ganz einfach durch unsere Veranstaltungen!

mehr erfahren